Datenschutzerklärung


1. Welche Informationen sammeln wir, zu welchem ​​Zweck und mit welchen technischen Mitteln?

Im Allgemeinen ist das Speichern persönlicher Informationen erforderlich:

  • wenn Sie unser Kontaktformular verwenden
  • wenn Sie unser Support-System nutzen
  • wenn sich die Seite zwischen den Besuchen an Sie erinnert und sich an Ihre Bedürfnisse oder Wünsche anpasst
  • Damit Sie weitere von Ihnen angeforderte Informationen erhalten, z. B. Newsletter und Informationsaktualisierungen

Wir speichern die Informationen, die Sie auf dem Registrierungsformular für unser Support-System angeben. Die von Ihnen angegebenen Informationen werden für unseren internen Zweck verwendet, z. B. zur Beantwortung Ihrer Support-Frage.

Wir speichern auch bestimmte zusätzliche Informationen (unten aufgeführt) in Bezug auf die Aktivität auf der Supportanfrage, die wir für Sie erstellen, damit wir sowohl Ihre Identität als auch die Integrität der Systeme, auf die Sie zugreifen, schützen können.

Die zusätzlichen Informationen werden zur Diagnose und Lösung von Problemen sowie zur Behandlung von Sicherheitsvorfällen verwendet.

Bei der Nutzung der Dienste von Lehmann Brother Games werden system- und benutzerbezogene Daten automatisch und ohne weitere Maßnahmen des Benutzers erfasst. Wenn Sie beispielsweise die LehmannBroGames-Website besuchen, die allgemeinen Spezifikationen Ihres Internetbrowsers (z. B. Typ und Version), den Zeitpunkt des Zugriffs und die zugehörige IP-Adresse (eine individuelle Adresse, die zu diesem Zeitpunkt Ihrer Internetverbindung zugeordnet ist) sowie das System Konfigurationsdetails (z. B. Bildschirmauflösung und Betriebssystemversion) werden gesammelt und in Serverprotokollen aufgezeichnet. Diese Informationen werden in der Regel nicht zur Identifizierung eines bestimmten Internetbenutzers verwendet.

Hinweis: Verwendung von Cookies

Unser Support-System verwendet Cookies, um Ihre Aktionen zwischen verschiedenen Support-Themen zu verfolgen. Diese Cookies enthalten keine persönlichen Informationen, sondern lediglich einen Zeiger, mit dem der Support-Service Ihren Eintrag finden kann. Bei den Cookies handelt es sich um Cookies pro Sitzung, d. H. Sie werden beim Schließen Ihres Browsers zerstört. Wenn Sie die Option gewählt haben, dass Ihr Browser solche Cookies nicht akzeptiert, profitieren Sie nicht von dieser Funktion.


2. Nachverfolgung und Analyse

Wie in 2.1 beschrieben, haben wir kein Interesse daran, das Surfverhalten unserer Seitenbesucher zu überwachen, und wir verfolgen auch nicht, was Sie nach der Nutzung der Dienste von Lehmann Brother Games im Internet tun.

Wir haben jedoch ein berechtigtes Interesse daran, unsere Dienstleistungen zu optimieren, weiterzuentwickeln und nachfrageorientiert zu gestalten und den Nutzen unserer Werbemaßnahmen besser einschätzen zu können. Dies beinhaltet Informationen darüber, wie die Dienste von Lehmann Brother Games genutzt werden und von welchen externen Seiten Benutzer zu uns gelangen. Wir möchten auch wissen, welche Seiten wie oft angezeigt werden, wie lange die Anzeige der Seite in Ihrem Browser dauert und wie viel Zeit für das Anzeigen einer Seite aufgewendet wird, damit wir Fehler identifizieren und die Dienste von Lehmann Brother Games weiter verbessern können.

Für diese Zwecke verwenden wir Tools wie Google Analytics, die in Abschnitt 2.1 beschrieben werden. Auf den Lehmann Brother Games-Seiten werden für diese Zwecke auch verschiedene Cookies verwendet, die in Abschnitt 2.6 und in unserer Cookie-Richtlinie näher erläutert werden.

2.1 Google Analytics

Unsere Internetseiten verwenden Google Analytics an verschiedenen Orten, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google ist nach dem EU-US Privacy Shield Framework zertifiziert und garantiert die Einhaltung der europäischen Datenschutzbestimmungen.

Google Analytics verwendet Cookies (siehe auch Abschnitt 2.6 und unsere Cookie-Richtlinie). Die durch dieses Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der LehmannBroGames-Internetseiten werden an die Server von Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf den betroffenen LehmannBroGames-Websites wird Ihre IP-Adresse jedoch von Google aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderen Unterzeichnern der Vereinbarung über den Europäischen Wirtschaftsraum abgekürzt. Die vollständige IP-Adresse wird an einen Google-Server in den USA übertragen und dort nur in Ausnahmefällen gekürzt.

Im Rahmen einer Vereinbarung über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Auftrag von LehmannBroGames kann Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Internetseiten zu bewerten, Berichte über die Aktivitäten der Website zu erstellen und LehmannBroGames weitere Dienste im Zusammenhang mit der Nutzung von LehmannBroGames bereitzustellen Website und das Internet. Die von Ihrem Browser über Google Analytics übertragene IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google verknüpft. Sie können die Verwendung von Cookies verhindern, indem Sie die entsprechende Einstellung in Ihrer Browsersoftware auswählen. Beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen der LehmannBroGames-Webseiten in vollem Umfang nutzen können. Sie können auch die Erfassung und Verarbeitung der durch den Cookie generierten Daten und die Nutzung Ihrer LehmannBroGames-Websites (einschließlich Ihrer IP-Adresse) durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: Google optout Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Google finden Sie auf den Internetseiten von Google, insbesondere in deren Datenschutzbestimmungen (Google Datenschutz).

Die Nutzungsbedingungen und Produkte von Google finden Sie unter Google ToS



2.2 Nachverfolgung und Analyse

Um die Dienste von Lehmann Brother Games und insbesondere die Online-Spiele für eine bessere Benutzererfahrung zu optimieren, möchten wir verstehen, wie unsere Dienste verwendet werden und ob Optimierungen und neue Funktionen erfolgreich akzeptiert werden.

In der Regel werden die relevanten Informationen aggregiert, damit wir Ergebnisse aus der Erfassung einzelner Datenpunkte extrapolieren können, die in den meisten Fällen nicht auf einzelne Benutzer zurückgeführt werden können.


3. Wer hat Zugriff auf Ihre Informationen und an wen werden sie weitergegeben?

Durch die Registrierung einer Support-Frage über das Support-System, die Verwendung des Kontaktformulars oder die Beantragung unseres Newsletters gestatten Sie die Verwendung der in der Registrierung eingegebenen Daten nur für unseren internen Zweck der Verarbeitung Ihrer Informationen.

Unsere Service-Administratoren können alle Daten eines bestimmten Benutzers anzeigen. Auf diese Weise können sie Aufgaben ausführen, z. B. Benutzer bei Problemen unterstützen und vermutete Sicherheitsvorfälle diagnostizieren.


4. Wie schützen und schützen wir Ihre Daten?

Lehmann Brother Games speichert Ihre persönlichen Daten auf sicheren Computern und auf Ihre Daten können nur autorisierte interne Personen zugreifen.

Die Informationen, die Sie uns gesendet haben, werden im Netzwerk immer verschlüsselt.

Die Details zu Ihren registrierten Support-Fragen stehen nur Ihnen und dem Servicetechniker auf unserer Website zur Verfügung.

Bemerkungen:

Wenn Sie eine Support-Frage registriert haben, sollten Sie Ihre Support-Ticket-Nummer und E-Mail-Adresse niemals an Dritte weitergeben, da diese Zugriff auf Ihr Support-Problem erhalten.

Bei Schwierigkeiten können Sie Hilfe erhalten, indem Sie dem unten stehenden Kontaktlink folgen (siehe Punkt 5).

Da es automatisch erfasst wird, ist es nicht möglich, die technischen Daten des Support-Service zu ändern.


5. Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Registrierte Daten während der Registrierung eines Support-Problems bleiben so lange bestehen, wie Ihre Support-Frage aktiv ist, und danach für einen Zeitraum von einem Jahr.

Die Daten des Support-Service werden regelmäßig gesichert, um bei Bedarf eine korrekte Systemwiederherstellung zu gewährleisten und den Betrieb neu zu starten. Darüber hinaus werden alle vertraulichen Aktionen im System einschließlich jeder Anforderung protokolliert. Diese Protokolle (Protokolldateien) werden regelmäßig gedreht und nach maximal sechs Monaten aus dem aktiven System entfernt.


6. Kontaktinformation

Wenn Sie Fragen zum Service bezüglich der Verwendung Ihrer persönlichen Daten stellen oder Beschwerden über den Service posten möchten, folgen Sie dem Kontaktlink: Kontaktform

de_DEGerman